Öffentliche Ringvorlesung:
Viren und Epidemien aus Sicht der Mathematik

Die Vorträge werden live auf YouTube übertragen.

Wenn Sie auch die Diskussion im Anschluss an den Vortrag verfolgen (oder dazu beitragen) wollen, dann melden Sie sich bitte zur Zoom-Sitzung des Vortrags an. Das elektronische Anmeldeformular finden Sie ganz unten auf dieser Seite.


Dienstag, 17. November 2020, 18:00 Uhr
Prof. Dr. Dirk Brockmann
Robert Koch-Institut und Humboldt-Universität Berlin
Pandemien und ihre Ausbreitung (Aufnahme des Livestreams)

Dienstag, 01. Dezember 2020, 18:00 Uhr
Prof. Dr. Tom Britton
Universität Stockholm
Mathematical models for epidemics like COVID-19

Dienstag, 19. Januar 2021, 18:00 Uhr
Prof. Dr. Tanja Stadler
ETH Zürich
Molekulare Epidemiologie:
Von Genomen, Statistik und Bioinformatik zur Beurteilung der momentanen COVID-19 Situation

Dienstag, 09. Februar 2021, 18:00 Uhr
Dr. Viola Priesemann
MPI für Dynamik und Selbstorganisation, Göttingen
Die Ausbreitung von SARS-CoV-2 abschätzen, vorhersagen und eindämmen

Anmeldung zu den Zoom-Sitzungen (Ihre Anmeldung gilt für alle Vorträge.)
Jeder Vortrag hat neue Zugangsdaten, Sie werden Ihnen ca. 2 Stunden vor Beginn der Vorträge per E-Mail zugesandt. Für die Teilnahme an der Zoom-Sitzung benötigen Sie den Zoom-Client.
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail (Wiederholung):
Möchten Sie über zukünftige Ringvorlesungen informiert werden?   Ja

Die Ringvorlesung findet im Rahmen der Frankfurter Bürgeruniversität statt.
Veranstalter: Verein zur Förderung der Mathematik und Institut für Mathematik, Goethe-Universität.

Plakat zum Download
kersting@math.uni-frankfurt.de